Machen Sie Ihr Event zu einem unvergesslichen Erlebnis!

 

info@elly-syring.de

0176 / 32 93 41 27

Häufig gestellte Fragen zur musikalischen Begleitung einer Trauung:

 

 

Welche Stücke sollte ich wählen?

Wählen Sie aus was Ihnen gefällt und Ihnen wichtig ist.

 

Wenn ich "Ihr" Wunschlied nicht im Repertoire habe studiere ich dies gerne ein, sofern ich das entsprechende Playback finde.

 

Für eine Trauung sind ein bis drei Stücke üblich, auf Wunsch singe ich natürlich auch ohne Aufpreis mehr!

Ich berate Sie hier gerne weiter.

 

 

KIRCHLICHE TRAUUNG

 

Bitte unbedingt im Traugespräch ansprechen
Es ist ratsam die Liedwünsche mit dem Pfarrer / Redner abzusprechen, denn ich habe es oft erlebt, dass die Pfarrer / Redner auch gerne den Text der Lieder mit in die Ansprache / Predigt einbeziehen und so der Bezug zwischen Ihrer Trauung und den ausgewählten Liedern gegeben ist.

Die Kirche sollte zum besprochenen Zeitpunkt, mind. 60 Min. vor Beginn der Hochzeit, geöffnet sein um den Aufbau und einen Soundcheck vorzunehmen bevor die ersten Gäste kommen.

Sollte eine andere Hochzeit direkt vorher in der Kirche stattfinden, kann es zu zeitlichen Engpässen kommen. Bitte sprechen Sie dies im Traugespräch an. 

In den meisten Fällen steht die Sängerin auf der Empore und singt dort die gewünschten Stücke. Es gibt Pfarrer, die es nicht gerne sehen, wenn im Altarbereich eine Sängerin agiert. Sollten Sie dieses aber ausdrücklich wünschen oder es ist keine Empore vorhanden, dann sprechen Sie bitte auch diesen Punkt bitte mit dem Pfarrer ab, damit es am Tag der Hochzeit keine Differenzen gibt. 

 


STANDESAMTLICHE TRAUUNG


Da eine standesamtliche Trauung kürzer gehalten wird als eine kirchliche Trauung, erfolgen meist mehrere Trauungen hintereinander. Daher ist es ratsam bei gewünschter musikalischer Begleitung mit dem Standesbeamten / der Standesbeamtin abzusprechen, dass ich ca. 15Minuten vor Beginn der Trauung in den saal kann um aufzubauen und einen Soundcheck zu machen.
Sollte der Gesang als Überraschung auf dem Standesamt geplant sein, singe ich in den meisten Fällen in der Eingangshalle des Rathauses, wenn das Brautpaar aus dem Trauzimmer kommt. Auch hier sollte dies mit der Verwaltung abgesprochen werden.

 

 

FREIE TRAUUNG

 

Freie Trauungen finden meist unter freiem Himmel oder in diversen Gaststätten / Lounges, auf Burgen oder einem Weingut statt.

Diese werden von einem freien Redner / einer freien Rednerin gehalten und die Dauer der Trauung ähnelt der einer standesamtlichen Trauung.

Hier ist es auch wichtig, dass die Location ca. 60 Minuten vor Traubeginn erreichbar ist, dass ich Aufbauen und einen Soundcheck machen kann bevor die ersten Gäste kommen.

Wenn hier für den Redner / die Rednerin ein weiteres Mikrofon benötigt wird, kann ich dieses gerne zu einem Aufpreis besorgen. Dies sollte mir aber rechtzeitig mitgeteilt werden.

 

Wenn Sie eine freie Trauung planen und Sie haben noch nicht den passenden Redner / die passende Rednerin gefunden, kann ich auch hier gerne weiterhelfen.

Durch  meine langjährige Erfahrung habe ich einige Kontakte gesammelt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elly Syring